In England gehen die meisten „Garten-Ladies“ (und sicherlich auch die Gentlemen) kaum ohne ihre Büchlein aus dem Hause, geschweige denn zu Besuch in andere Gärten. Hier bei uns habe ich ein solches Buch, wie ich es mir vorstelle, leider nie gefunden. Corona sei Dank – es ist ja schön, wenn man dem auch mal etwas Positives abgewinnen kann – hatte ich mehr Zeit als mir lieb war und habe meine Ideen für ein Garten-Journal zu Papier gebracht. Vielleicht freuen Sie sich ebenfalls über einen Begleiter durch Ihr Gartenjahr? 

* Über 200 Seiten, ökologisch auf Naturpapier gedruckt
* Hochwertiger laminierter Hardcover-Einband mit Fadenheftung, da das Buch ständig in Gebrauch sein wird und auch dem ein oder anderen „Gartenunfall“ trotzen soll
* Kapitelband zum schnellen Auffinden für Sie gerade relevanter Seiten
* Professionell gestaltetes Layout, mit vielen liebevoll mit Wasserfarben colorierten Gartenzeichnungen
* 14 Seiten in Color, mit wichtigen Gartenthemen zum Nachschlagen wie Winterhärtezonen, Bodenbestimmung, Lichtverhältnisse, Mischkulturen etc.
* Vorlagen für den eigenen Garten, ausgelegt auf zwei Kalenderjahre: Kalender für den eigenen Garten, Budgetplanung, Saatgut, Planungen
* 20 Seiten mit Millimeterpapier für eigene Gartenskizzen/Beetplanungen
* 40  Seiten für die Katalogisierung eigener Pflanzen
* 35 ein Kapitel mit vielen Seiten für die Zusammenfassung von Gartenbesuchen mit Bewertungen und den Ideen, die man aus fremden Gärten mitgenommen hat
*Gartenkontakte zur Notiz von Adresse etc von Personen, die man auf Gartenreisen o. ä. kennengelernt hat
* Ein kleines Kapitel Gartenrezepte, da man nur mit einem hochwertig gefüllter Magen auch wirklich gut gärtnert 

Das Buch ist unter Angabe Ihrer Adresse für 24,80 Euro zu bestellen über das Kontaktformular oder unter info@fraubuchhop.de (Abholung direkt bei Frau Buchhop, alternativ zzgl. 3 Euro Versand).